Welche Stimme für die Produktion?

 

Sprechen kann ja eigentlich jeder...Doch auch richtig Sprechen muss gelernt sein!

Im Schauspielunterricht z.B. wird sehr viel Wert auf ein ordentliches Sprechtraining gelegt.

Auch für Sprechberufe ist eine ordentliche Ausbildung unerläßlich.

Eine "schöne" Stimme reicht leider nicht!

 

Welche Stimme soll man nun für die jeweilige Produktion auswählen.

Männlein, Weiblein oder doch die Sekretärin???

 

Wenn die "Sekretärin" keine Sprechtechnik-Ausbildung hat, kann ich davon nur abraten!

Lassen Sie unbedingt einen Profi für Ihr Unternehmen sprechen.

Erfahrungsgemäß hat sich gezeigt dass sich für Unternehmen die im Dienstleistungsbereich, Gastronomie, Wellness...tätig sind Frauenstimmen bewährt haben.

Technische Unternehmen/Marken profitieren von männlichen Stimmen die Souverenität und Kompetenz vermitteln.

 

Bei Drex-Records verwenden wir zum Beispiel für Telefonwarteschleifen meistens eine Mischung aus männlichen und weiblichen Sprechern. So können wir eine breite Zielgruppe erreichen und beide Geschlechter ansprechen.

 

Leider verwenden viele unterschiedliche Unternehmen immer die selben Sprecher. Da kann es vorkommen dass ein und der selbe Sprecher in einem Werbeblock für einen Telefonanbieter dann für eine Automarke , ein Bauunternehmen und für einen Elektrohändler spricht...Zu guter letzt ist er dann auch noch die Station Voice des Radio Senders ;-)

So wird der akustische Kanal verschenkt und kein Alleinstellungsmerkmal erzielt.

 

Eine unverbrauchte eventuell sogar speziell gecastete Stimme hat im Sinne einer akustischen Identität klare Vorteile.

 

Wir haben eine umfangreiche Sprecherkartei mit professionellen Sprecher(innen) und internationalen Native-Speakern. Besonders haben wir uns neben den Standard-Sprachen auch auf Ostsprachen wie russisch, ungarisch, polnisch, tschechisch, etc...spezialisiert.

 

Auch bietet Drex-Records Sprechtechnik-Kurse an! Doch dazu später mehr ;-)

 

www.drex-records.com

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Über den Werdegang von Drex-Records Inhaber Robert Draxler

May 2, 2019

1/6
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv